More Website Templates @ TemplateMonster.com. August20, 2012!

BESUCH

 

Die Insel Vis nimmt in der kroatischen Geschichte und Kultur einen bedeutenden Platz ein. Nur auf dieser Insel können Sie die erwähnten Überreste griechischer und römischer Siedlungen, Denkmäler der Renaissance und des Barock sehen. Neben der Stadt Vis ist ein unumgänglicher Ort auf der Insel der malerische Fischerort Komiža. Das Fischermuseum in der alten Festung von Komiža wird sicherlich eine interessante Gedächtnisstütze an das längst vergessene Geschick der Fischerei sein. Ein Spaziergang durch die engen und steinernen Straßen der Stadt bringt Sie zu vielen Sommerhäusern, Plätzen, Festungen und Kirchen. Wenn Sie vom ihrem östlichsten Teil, Kuta, Richtung Westen aufbrechen, werden Sie die Paläste der Dichter Peter Hektorović und Marino Gazarović, das Geburtshaus des bekannten kroatischen Schriftstellers Ranko Marinković und den Palast von Gariboldi sehen. Sie dürfen auf keinen Fall die Kirche des Hl. Ciprijan, die Pfarrkirche der Maria von Spilica, sowie das Franziskanerkloster auf der Halbinsel Prirovo umgehen.
Ein unumgänglicher Teil Ihres Besuchs ist das Museum von Vis in der Festung ,,Gospina batarija'', in welchem sich eine reiche ethnographische Sammlung verbirgt, die für Sie die Volkstracht von Vis enthüllt und damit auch das damalige Leben beschreibt, archäologische sowie auch andere Gegenstände, die von den Leben der Fischer, Weinbauer, Schiffsbauer damals und heute erzählen. Das Museum besitzt mit Stolz auch eine Kollektion an altgriechischen Gegenständen, eine Terrakotta Plastik, zahlreiche keramische Gefäße und Vasen, eine Sammlung an Amphoren, die vom entwickelten Handel und dem Seewesen u.ä. zeugt. 
Aufgrund ihrer Lage wurde Vis von vielen Eroberern besetzt und vor ihren Küsten wurden heftige Seeschlachten geführt. Die Schlacht von Vis, die am 20. Juli 1886 direkt vor dem Hafen von Vis stattfand, ist eine der bedeutendsten. Den Jahrestag dieser großen Schlacht kennzeichnet die Stadt Vis jedes Jahr.

MEHR VON VIS

Es wäre schade, um Ihren Urlaub auf Vis nur Bade verbringen, Sonnenbaden und versuchen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten werden. Da Vis bietet so viel mehr.Neben den zahlreichen Ausflügen (Blaue Grotte, Grün Cave, Königin Cave, einem Besuch in ehemaligen Militärflächen sowie einem Besuch der Fernbedienung auf offener See Inseln wie Svetac, Palagruža, Brusnik), Vis vielfältiges Angebot umfasst "auch die so genannte Aktivurlaub. Sie können rund um die ganze Insel entlang der gut markierten Wege gehen; einer der berühmtesten Formen der aktiven Urlaub ist die Erforschung der Vis Landschaften mit dem Fahrrad; Tauchen ist auch sehr attraktiv sowie auf die Exploration und die Begegnung mit dem Insel in einem Kajak.

Vis hat mehrere Start- und Landebahnen für Paragliding und für diejenigen auf der Suche nach etwas ganz anderes cricket kann auch hier gespielt werden. Es gibt Tennis- und Basketballplätze auch hier (die Issa Sport und Freizeitzentrum in der Nähe der Pier selbst) und am Anfang August jedes Jahr können Sie an der berühmten Schwimmmarathon von der kleinen Insel Gastgeber der Vis am Wasser zu nehmen.

BLAUE GROTTE

Der Ausflug zur Blauen Grotte ist ein unumgängliches Bestandteil des Angebots von den meisten Reisebüros auf der Insel. Dieser blaue Grotte ist einzigartig aus vielen Gründen und auf der Insel Biševo und nur 6 Meilen von Komiža. 
Der Ausflug kann den ganzen Tag dauern, so nach dem Besuch der Blauen Grotte, können Sie gerne den Tag Segeln und Baden in der Umgebung von Vis verbringen . Dann könnten Sie das Mittagessen in einem der Restaurants in der Nähe von der Küste haben. 
Abfahrten sind am Morgen eingestellt, so dass es nicht möglich ist, Biševo und die Höhle am selben Tag der Ankunft auf Vis besuchen.

GREEN CAVE

Neben den Exkursionen von Agenturen organisiert, können Sie in die schöne grüne Höhle von Milna und Rukavac Bay an der Südostküste von Vis zu segeln. Die Menschen vor Ort wird Sie gerne in ihrem registrierten Schiffen auf dieser kurzen Ausflug, wo Sie unter Licht der grünen Höhle schwimmen zu nehmen.

QUEEN'S CAVE

Dieser Ausflug zu Fuß, die eine halbe Stunde lange Fahrt entlang einer asphaltierten Straße bis zum Dorf Oključna liegt hoch über der Bucht mit dem gleichen Namen an der Nordküste enthält durch den Besuch und Alter Agenturen organisiert. 
Ein extrem durchlässig und geräumige Höhle mit fünf Hoch Zimmer mit breiten und schmalen Hallen verbunden, die reich mit Stalaktiten und Stalagmiten und dessen Eingang sind ist siebzig Meter über dem Meeresspiegel gelegen und blickt auf die Insel Solta.

BESUCH DES EHEMALIGEN MILITÄRISCHEN GEBIETEN

Eine weitere Landausflug von den Reisebüros organisiert beinhaltet einen Besuch der geheimen Vela Glava, der ehemaligen Kaserne in der Mitte der Insel, dann klettern, um die Kanone Festungen an der Stupišće Umhang und zu Fuß durch das Meer Tunnel in Parja Bay.

WEINSTRASSE

Jeden Tag wollen ehrgeiziger und Qualität kroatischen Weinproduzenten ihre Produkte an einige der grundlegenden und größter Vermögenswerte des kroatischen Tourismus geworden. Die meisten von Vis Vermögen bekannt sind Vugava und Plavac Mali . Sie können diese ausgezeichneten Weine der Insel zahlreiche Familie Tavernen und Weinkeller auf eine spannende Spur, auf der Sie versuchen sollten, Ihren Kopf nüchtern zu halten kosten.

KULTURSTRASS

Wo sind die Überreste der römischen Thermen? Wo war das antike Theater liegt? Welches ist das Haus, in dem Ranko Marinković einst lebten und denen der eine von Hanibal Lucić gebaut wurde? Warum in ihrer Geschichte war Vis eine wichtige strategische Basis? ... Dies ist nur ein kleiner Teil der Vis "interessante Vergangenheit und kulturellen Tradition, die Sie während Sie auf einen der Kulturwanderungen rund um die Stadt begegnen können.